Aktuelle Termine und Informationen 


Erste-Hilfe-Kurs für unsere Übungsleiter

Am 25. Mai haben wir seit langem wieder einen Erste-Hilfe-Kurs für unsere Übungsleiter/innen in der Treiser Turnhalle organisiert. 


Unser Referent und Notfallsanitäter Frank Keßler-Gebauer hat mit zehn
motivierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern den Tag in der Turnhalle verbracht und ein sehr gutes Notfalltraining mit uns absolviert. 



Wir konnten an mehreren Puppen in kleinen Teams die
Reanimation und die Benutzung eines Defibrillators trainieren. Außerdem haben wir die Erstversorgung von speziellen Sportverletzungen besprochen und die Versorgung mit dem Team trainiert.
 


Auch die Notfallversorgung von Kindern kam nicht zu kurz, da auch einige unserer Übungsleiterinnen aus dem Kinder- und Jugendbereich dabei waren.


Der Kurs war insgesamt sehr abwechslungsreich mit vielen praktischen Übungen. Als Stärkung konnten wir unsere Pizza in der Mittagspause in der Sonne genießen.



Wichtige Ziele des Tages waren unserem Übungsleiterteam die Angst vor Notfallsituationen zu nehmen und das Team in der Ersteinschätzung und Basisversorgung bei Notfällen und Sportverletzungen zu schulen. 


Am Ende des Tages waren alle Teilnehmer/innen sehr zufrieden und
motiviert. Der Kurs hat sich für uns sehr gelohnt! Wir hoffen natürlich trotzdem, dass in unserem Übungsbetrieb weiterhin alles gut läuft und möglichst keine Verletzungen und Notfälle passieren.


Viele Grüße
Euer Vorstand





Pfingstzeltlager 2024

Das Pfingstwochenende war für 27 mutige Kinder des Turn- und Sportvereins und des Turnverein Treis ein unvergessliches Abenteuer. Vom 18. bis 21. Mai 2024 fand im Wald von Staufenberg das traditionelle Pfingstzeltlager statt, diesmal unter dem spannenden Motto: 

„Überleben in der Wildnis - Treis vs. Wild“.

Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 7 bis 13 Jahren trotzten dem wechselhaften und regnerischen Wetter und erlebten eine ereignisreiche Zeit voller Herausforderungen und Gemeinschaftssinn. Die Stimmung im Lager war stets ausgelassen und fröhlich. Die Kinder haben sich vom Regen nicht unterkriegen lassen. Im Gegenteil, sie haben die Herausforderungen mit viel Spaß und Teamgeist gemeistert. Am Samstagmorgen machten sich die Kinder auf den Weg zum Lager. Der Höhepunkt des Samstags war die Nachtwanderung. Die Kinder erkundeten den nächtlichen Wald, ausgerüstet mit Taschenlampen und einer gehörigen Portion Mut.

Am Sonntagmorgen stand das große Geländespiel auf dem Programm. Hier konnten die Kinder ihr Wissen und ihre Fertigkeiten im Überleben unter Beweis stellen. In verschiedenen Stationen mussten sie Aufgaben lösen, wie ein Quiz über die Natur und Überlebenstechniken, Erfühlen von verschiedene Naturmaterialien und Utensilien und ein Parkour erforderte körperliche Geschicklichkeit und Teamarbeit, um verschiedene Hindernisse zu überwinden.

Auch das tägliche Lagerfeuer, an dem Geschichten erzählt und Lieder gesungen wurden, war ein Höhepunkt für alle Beteiligten. 

Am letzten Tag des Lagers stand der Abbau der Zelte und das Aufräumen des Lagerplatzes an. Auch hier halfen alle tatkräftig mit, sodass wir den Wald in seinem ursprünglichen Zustand zurücklassen konnten. 

Trotz der nassen Kleidung und schlammigen Schuhe waren sich alle Kinder einig: 

Das Pfingstzeltlager war ein großartiges Abenteuer, das sie so schnell nicht vergessen werden.

Die Vereine bedanken sich herzlichst bei allen Helfern, die dieses Wochenende so besonders gemacht haben!



50 Jahre Stadt Staufenberg

 
Liebe Übungsleiter, liebe Vereinsmitglieder, 

Am 29. und 30.06.24 wird das 50-jährige Jubiläum der Stadt Staufenberg im Aktivpark gefeiert. Hierzu benötigen wir eure Unterstützung, denn die Vereine sollen sich präsentieren. 

Am Sonntag wird es daher eine sportliche Station gemeinsam mit dem  TSV von unserer Seite aus geben. Für die Station bräuchten wir zwei Leute, die diese ab 12:30Uhr betreuen.

Am Samstag benötigen wir zwei Leute für den Bierpilz. 
Folgende Dienste müssen von den Vereinen besetzt werden:

1. Schicht: 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
2. Schicht: 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
3. Schicht: 22:00 Uhr - "Open End"

Die finale Dienstplaneinteilung ist kurz vor der Veranstaltung. Dieser Termin steht jedoch noch nicht fest. Wir informieren euch danach. 

Sagt uns dazu bitte bis zum 15.06. Bescheid, ob ihr einen Dienst übernehmen könntet.

Vielen Dank im Voraus, euer Vorstand des Turnverein Treis.












Kindertanzen





Step-Aerobic & Bodystyling und Zumba 






Wir suchen Übungsleiter/innen

für das Gerätturnen weiblich und die Leichtathletik 

                                

Liebe Sportfreunde*innen,

wir sind ein Turnverein mit dem Fokus auf Gerätturnen im weiblichen Bereich ab 6 Jahren mit regelmäßiger Wettkampfteilnahme im Turngau Mittelhessen.

Im Bereich der Turnerinnen von 12-16 Jahre suchen wir engagierte Übungsleiter/innen, die mit unseren Mädchen dienstags und donnerstags trainieren und mit den Mädchen an den Wettkämpfen teilnehmen.

Außerdem haben wir gemeinsam mit dem Turn- und Sportverein Treis eine Leichtathletik-Gemeinschaft, die LG Treis. Eine Gruppe von Kindern ab 6 Jahren übt sich freitagsnachmittags auf dem Sportplatz.

Für die LG suchen wir ebenso eine/n motivierte/n Übungsleiter/in bzw. Helfer/innen

Falls Du/Ihr selbst auf eigene Turn-, Leichtathletik-Erfahrung zurückblicken könnt und Spaß in der Kinder- und Jugendarbeit habt, freuen wir uns, wenn ihr Euch engagieren und Teil unseres Trainer-Teams werden wollt. Es wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt, ggf. anfallende Kosten für Fortbildungsmaßnahmen werden übernommen.

Meldet euch gerne unter vorstand@tvtreis.de oder telefonisch/über WhatsApp.

Vielen Dank!



Vereinsshop 

Hallo liebe TVT'ler,

wir haben seit neuestem einen Vereinsshop, bei dem Ihr Euch Sportkleidung mit unserem Vereinslogo bestellen könnt. Ihr zahlt lediglich den Preis der Kleidung, die Beflockung ist für Euch kostenlos. Es lohnt sich vorbeizuschauen und etwas zu bestellen!